Dr med. Maya Schuppli-Delpy

Fachärztin FMH Psychiatrie und Psychotherapie
Tel. 061 262 30 01
Fax 061 501 65 88
 

Sprachen

Deutsch, Franzözisch (English)

 

Schwerpunkte:

  • Tiefenpsycholgisch orientierte Gesprächstherapie
  • Behandlung von Traumafolgestörungen, speziell Behandlung von dissoziativen Störungen und DIS (Dissoziative Identitätsstörung; früher sog. „Multiple Persönlichkeits-Störung“)
  • Supervision (besonders bei Traumafolgestörungen)

 

Werdegang:

  • Medizinstudium und Facharztausbildung in Basel: Staatsexamen 1973, Praxiseröffnung als selbständige Psychotherapeutin 1978
  • Therapeutische Richtung: Psychoanalytische Ausbildung am Basler psychoanalytischen Seminar
  • Weiterbildungen in systemischer Paar- und Familientherapie
  • Traumafolgestörungen: Luise Reddemann, Michaela Huber, Ellert Nijenhuis

 

Persönliches:

  • Mutter von zwei erwachsenen Kindern, Grossmutter von zwei Enkelkindern; künstlerisch aktiv beim Figurentheater Vagabu

 

Verfügbarkeit:

Aufgrund meines fortgeschrittenen Alters bin ich nur beschränkt in der Lage, neue Anmeldungen entgegenzunehmen; Kriseninterventionen sind nicht möglich, ebensowenig habe ich Kapazitäten für längerdauernde Therapien.

Meine Arbeitstage sind Montag bis Mittwoch.